Artikel mit dem Tag "Stadtpolitik Herzogenrath"



Stadtrat · 10. September 2021
In der bevorstehenden Stadtratssitzung wird über die Umlage an die StädteRegion Aachen im kommenden Jahr beraten. Eine Beratungsvorlage gibt es noch nicht. Mit Blick auf die Flutkatstrophe und deren Folgen (Soforthilfen, höhere Aufwendungen für Katastrophenschutz) würde ich jedoch von einer steigenden Umlage ausgehen. Des Weiteren berät der Rat u.a. um ein Logo für das Jubiläumsjahr. Im kommenden Jahr gibt es die Stadt Herzogenrath mit ihren jetzigen Stadtgrenzen 50 Jahre. Ursprünglich...
Stadtrat · 19. Juni 2021
In seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause befasst sich der Stadtrat noch einmal mit einer Vielzahl an Themen. Unter Anderem geht es erneut um einen Namen für die Markttangente in Kohlscheid. Hier hat es nach dem Beschluss von SPD und Grünen einen Sturm der Entrüstung gegeben, nachdem die Ergebnisse der vorherigen Bürgerbefragung nicht beachtet worden waren. Nun wird die Entscheidung überdacht. Ich begrüße dies. Außerdem befasst der Stadtrat sich mit der Frage, wie die Ehrung von...
Verkehrsführung Baustelle Kleikstraße: Umleitung über Saint-Gobain-Parkplatz nicht möglich
Stadtrat · 05. März 2021
In meinem Informationsflyer zur Baustelle hatte ich die Idee in den Raum gestellt, eine Einbahnstraßenregelung über den Saint-Gobain-Parkplatz einzurichten. Zwischenzeitlich hat die Stadtverwaltung mitgeteilt, dass eine solche Verkehrsführung leider nicht möglich ist, da Saint-Gobain als Grundstückseigentümer diese ablehnt. Solange Saint-Gobain als Eigentümer diese Lösung nicht unterstützt, bleibt leider nur der Weg über die Marienstraße, Hahnstraße bzw. Klosterrather Straße. Dies...

Vollsperrung der Kreuzung Kleikstraße/ Eygelshovener Straße ab 08.03. für 3 Wochen
Stadtrat · 28. Februar 2021
Heute möchte ich Sie aus aktuellem Anlass über die bevorstehende Vollsperrung der Kreuzung Kleikstraße / Eygelshovener Straße ab dem 8. März 2021 für ca. drei Wochen informieren.

Stadtrat · 10. Dezember 2020
Der Stadtrat kommt in diesem Jahr letztmalig am Dienstag, den 14. Dezember 2020 in der Aula des Gymnasiums zusammen. Auf der Tagesordnung (siehe unten) stehen hauptsächlich Formalia. So geht es im Wesentlichen um die Verabschiedung, der im Haupt- und Finanzausschuss beratenden, Gebührenordnungen für das kommende Jahr. Eine alljährliche Formalität. Darüber hinaus schreibt der Stadtrat die Stelle des Technischen Beigeordneten aus, da die Amtszeit von Herrn Migenda regulär im kommenden Jahr...
Stadtrat · 21. November 2020
Bisher war in offiziellen Sitzungen und Hintergrundgesprächen mit der Stadtverwaltung immer die Rede von einem "Sprungturm". Persönlich habe ich damit immer ein 1m und ein 3m-Sprungbrett verbunden. Leider falsch gedacht! Nun stellt sich beiläufig heraus, dass dieser nur ein 3m-Brett beinhalten soll. Auf 1m-Brett könne, so die Verwaltung, verzichtet werden, da dies nicht für Prüfungen notwendig sei und eine Unfallgefahr darstelle. Von Unfällen (gerade im oftmals überfüllten...

18. November 2020
Seitdem vor ca. fünf Jahren die alte Bahnbrücke wg. Baufälligkeit abgerissen werden musste, hat sich leider eine "wilde Querrung" etabliert, die zu meinem großen Erschrecken von immer mehr Passanten genutzt wird. Anwohner berichten von Querrungen mit Rollatoren und Kinderwagen. Wahnsinn und sehr gefährlich! Wir setzen uns nun in einem Antrag dafür ein, diese Stelle zu sichern und zeitgleich die Schaffung einer sicheren Querrungsmöglichkeit zu beschleunigen. Diese soll regulär im Rahmen...

Stadtrat · 28. Oktober 2020
Ausschuss für Bildung, Sport und Kultur debattiert über Ausstattung für neues Schwimmbad